Der Hopfenturm für die Gartenschau in Pfaffenhofen

Die Gartenschau, die vom 24. Mai bis 20. August 2017 in Pfaffenhofen stattfand, hat die Stadt neu geprägt: Die Ufer der Ilm sind wieder zurück, moderne  Wohnbauten, zahlreiche Sportstätten und ein großer Bürgerpark begleiten den Wasserlauf.

An vielen Stellen durften wir mitplanen: ob es die Uferbefestigungen, die Fundamente für Kunstwerke oder auch die Sportstätten waren. Eine Konstruktion hat uns allerdings besonders gefordert: der Hopfenturm.

Der Hopfenturm sollte modern, elegant und dauerhaft sein, Platz für mindestens 100 Besucher haben und natürlich mit Hopfen begrünt sein. Die Idee wurde uns auf einer Skizze mitgegeben. Nun steht das Ergebnis: ein eleganter Stahlbau, gefertigt in Thüringen, entwickelt in Pfaffenhofen. Die Fundamente wurden schon im Sommer 2016 eingebaut, damit sich die jungen Hopfenpflanzen noch in aller Ruhe entwickeln konnten. Der Aufbau der Stahlkonstruktion erfolgte dann rechtzeitig im Frühjahr 2017. Die Hopfenpflanzen wuchsen nun in die Höhe. Als die Gartenschau zu Ende ging, wurden die Dolden geerntet.

Minimalkonstruktion nennen die Ingenieure jene Bauwerke, die nur an den Stellen Material haben, an denen es statisch erforderlich ist. 3-dimensionale Berechnungen helfen dabei, die Form zu entwickeln und das optimale statischen System zu finden. Beim Hopfenturm gelang dies durch die Gestaltung der beiden Treppenläufe zusammen mit deren Stützen und der Plattform als aussteifender Kern. Die Hopfenstangen stützen die äußeren Ränder der Plattform und die Stahlseile stabilisieren das Ganze. Dass der Hopfenturm sich ganz leicht bewegt, ist Teil der statischen Konstruktion. Dass eine Minimalkonstruktion auch Eleganz zeigt, wird wieder einmal wunderbar bestätigt.

Im neu entstandenen Bürgerpark wurde damit dem Hopfen, als repräsentativstes Wahrzeichen der Gegend, eine Plattform errichtet. Eine doppelte Treppenhelix führt in einen Miniaturhopfengarten, auf einen sechs Meter hohen Aussichtpunkt.

Seit Beendigung der Gartenschau im August 2017 ist der Bürgerpark, und damit auch der Hopfenturm, ein bleibendes Element in Pfaffenhofen.

 

 

 

Video: Drohnenflug über den Hopfenturm, Copyright Karl J. Ebensberger